Profil-Details

Liste der Tarotkarten

Als besonderes Extra kursieren in Dol Morgul edle Karten des Tarots, die weniger dem Wahrsagen und Zukunftdeuten dienen, sondern vielmehr ein Bildnis der Gegenwart darstellen.

Nur zu besonderen Anlässen und bei außergewöhnlichen Ereignissen kommen die Dolianer in den Genuss einer weiteren Karte.

Aktuell gibt es 18 Karten.

Standard-Deck


Der Herrscher Der HerrscherAdvent 2014 Du entscheidest, wie sich etwas entwickeln mag. Du hast die Macht, handle daher gütig und gerecht und sei gewarnt vor dir selbst.
Der Teufel Der TeufelHalloween 2016 Sprenge deine Ketten, befreie dich von Zweifeln und Tabus, fliehe aus der Gefangenschaft fremder Vorstellungen und Zielen.
Der Magier Der MagierTarot Du meisterst jede Herausforderung durch Optimismus und Ideenreichtum. Beherrsche, statt dich treiben zu lassen und stehe zu dir selbst.
Rad des Schicksals Rad des SchicksalsAdvent 2013 Lebe im Einklang mit den Elementen und der Welt. Folge dem Motto: Gib mir die Geduld, zu ertragen, was ich nicht ändern kann, die Kraft, zu ändern, was zu ändern ist und die Weisheit, beides zu unterscheiden.
Der Narr Der NarrTarot Lebe ohne Zwänge und Ängste und vertrau auf eine göttliche Führung. Gehe deine eigenen Wege.
Der Tod Der TodTarot Sei offen für Veränderungen und halte nicht an Dingen fest, die dich belasten. Lasse auch negative Seiten deiner Selbst zu.
Die Hohepriesterin Die HohepriesterinOstern 2012 Besinne dich auf deine Erfahrung und höre auf die innere Stimme. Die Lösung liegt in dir.
Der Gehängte Der GehängteTarot Sieh die Welt aus einer anderen Perspektive und sei flexibel.


limitierte Karten


Die Gier Die Gier
(Advent 2016)
Die Gier ist eine Herausforderung für jeden Menschen. Die, die ihr widerstehen können, erwartet ein umso reicheres und erfüllteres Leben.
Die Triskele Die Triskele
(Advent 2017)
Fühle dich behütet. Im Schatten der Familie wird dir kein Leid geschehen. Lasse dich von ihr leiten und dir wird Großes widerfahren.
Die Auferstehung Die Auferstehung
(Ostern 2014)
Erfinde dich neu und lass deine alten Laster und Probleme hinter dir um mit neuem, ungetrübten Blick in die Welt zu sehen.
Heimliche Liebe Heimliche Liebe
(Valentin 2014)
Auch kleine Gesten voller Liebe bringen Herzen zum Pochen.
Das Versprechen Das Versprechen
(Advent 2011)
Werde dir klar darüber, was wirklich wichtig ist und vertrau auf dein Gefühl. Löse dich von Zweifeln.
Die Zeit Die Zeit
(Ostern 2016)
Die Zeit ist mächtig - sie treibt dich voran, gibt dir Hoffnung, lässt dich Leid, Freude, Sehnsucht, Angst empfinden. Nutze sie in jedem Augenblick, denn sie kann dir ebenso schnell entschwinden.
Die Vorfreude Die Vorfreude
(Advent 2015)
Die Vorfreude auf ein schönes Ereignis solltest du genauso genießen, wie das Ereignis selbst, denn sie dauert meist länger an. Teile deine Freude mit anderen und rück die Welt in ein positives Licht.
Das Osterfeuer Das Osterfeuer
(Ostern 2011)
Lasse dich vom Feuer reinigen und befrei dich von schlechten Gedanken und Gefühlen.
Der Liebeszwerg Der Liebeszwerg
(Valentin 2011)
Springe über deinen Schatten und steh zu deiner Liebe!
Die Schneeelbin Die Schneeelbin
(Weihnachten 2010)
Finde den richtigen Weg zwischen einem kalten unnahbaren Herzen und deiner Nächstenliebe.