Fragen und Antworten

Fragen und Antworten rund um die Seite Dol Morguls, die Schule, das Rollenspiel, oder die Mächte im Hintergrund erwarten euch hier.

Sollte euer Wissensdurst am Ende der Seite nicht vollkommen befriedigt sein, wendet euch per Kontaktformular an die Wissenden.

Eine Frage stellen.

Wer leitet die Schule?

- Die Schule wird angeführt von Xaros Xerxes Holaya II., Colophonius Regenschein und Louis de Lioncourt, den drei Gründern dieses Instituts. Abgesehen davon haben hier die Schulleiterin Tuokki Geneia und viele Schüler wichtige Aufgaben und gestalten die Welt mit.

Was ist mit den Häusern Agrippa, Belgos, Malus und Tavus passiert? Gibt es keine Häuser mehr?

- Da unsere Schule, so wir sie kannten, nicht mehr existiert, sind auch die vier ehrwürdigen Häuser nicht mehr. Alles dazu kann aber in der Chronik Dol Morguls nachgelesen werden.

Nun gibt es keine Häuser mehr. Alle Mitglieder können sich freiwillig einem der drei Drachen anschließen, um ihm zum Sieg über seine Brüder zu verhelfen.

Ich bin freies Mitglied, brauche ich eine Behausung?

- Jein: jeder, der nicht als Schüler in der Schule angemeldet ist, benötigt eine Unterkunft, wenn er nicht anderweitig für Dol Morgul nützlich ist.
Ihr könnt euch Häuser kaufen und selber gestalten, oder ihr mietet ein vorgefertigtes Häuschen.

Häuser werden hauptsächlich in den Städten angeboten, doch vereinzelt können auch Wälder o.ä. bewohnt werden.

Mehrere Mitglieder können auch zusammen wohnen. Schüler dürfen auch außerhalb der Schule ein Haus beziehen.

Was ist "Dol Morgul" und für was steht der Name?

- Dol Morgul wird die Schule genannt, in der Magiebegabte ausgebildet werden.
Um die Schule herum befinden sich verschiedene Orte, Städte und Landschaften.

Der Name stammt aus dem Sindarin und bedeutet "Berg der schwarzen Magie".

Wo liegt Dol Morgul?

- Die Schule selbst ist in einen überragenden Berg gehauen. Das Gestein besteht aus magischen Substanzen und ist immun gegen andere Magie.
Die Landschaft ist umsäumt von Bergen. Das Flachland in der Mitte beherbergt verschiedenste Orte und Städte.

Welche Währung haben die Zwerge?

- Zwerge bevorzugen Ware gegen Ware, doch auch funkelnden Steinen und Gold sind sie natürlich nicht abgeneigt. Ihre Währung heißt Ozar, kurz "Oz". Es sind Münzen aus einem Kupfergemisch. Obwohl die Münzen unterschiedliche Größen und Gewichte haben können, gilt immer der Wert 1 pro Münze.

Sie haben unsere Draken als zweite Währung akzeptiert.
1 Draken = 1 Oz

Wie kann ich ein eigenes Volk einreichen?

- Jedes Mitglied Dol Morguls darf gerne neue Rassen, Völker oder Untergruppen in Form von Clans / Sekten / Zirkeln usw. erstellen. Dadurch soll unser gemeinsames Spiel, aber auch Gwîndôr als Welt weiter ausgebaut werden.

Wichtig dabei ist, dass ihr unser Verständnis der Völkerstruktur berücksichtigt.

Rassen könnt ihr komplett neu anlegen, sie sollten aber sehr gut durchdacht sein, da sie für weitere Völker die Grundlage bieten.

Völker können neu angelegt oder einer bestehenden Rasse untergeordnet werden. Sollte es keine passende Rasse zu einem Volk geben, erarbeitet bitte eine dafür oder lasst euch helfen.

Clans / Untergruppen können nur an bestehende Völker angeschlossen werden.

Zum Einreichen neuer Rassen / Völker / Clans könnt ihr unsere Vorlage benutzen.

Durch den Eintrag im Wiki willigt ihr ein, dass die Inhalte auch nach eurem Austritt aus der Community weiterhin in Dol Morgul und im Wiki bestehen bleiben dürfen.

Wie kann ich am Wiki mitarbeiten und Pflanzen, Tiere, Orte, ... erfinden?

- Das Dol Morgul Wiki ist die offizielle Quelle aller existierender Dinge in ganz Gwîndôr und allem Anderen, auf das in unser Community gespielt werden kann.

Jeder kann einen Eintrag im Wiki schreiben und auch Bilder einsenden. Der Kreativität werden nur bei rassistischen und sittenwidrigen Verhalten grenzen gesetzt! Beachte aber, das alles was im Wiki geschrieben steht, offiziell in unserer Welt ist und deshalb nicht wieder gelöscht werden kann.

Schließe dich der Gilde der Kundschafter oder der Historiker an, die hauptsächlich für die Erkundung neuer Dinge zuständig sind. Du kannst deine Ideen aber auch so in den Forenbereich der Gilden posten oder der Schulleitung per Kontaktformular zusenden.

Durch den Eintrag im Wiki willigt ihr ein, dass die Inhalte auch nach eurem Austritt aus der Community weiterhin in Dol Morgul und im Wiki bestehen bleiben dürfen.