Navigation

Tutorial

Für alle Neuen Mitglieder Dol Morguls und denen, die sich noch nicht gänzlich eingelebt haben gibt es hier einen kleinen Rundgang.
Was findet ihr wo? Wofür ist dieses oder jenes gedacht? Und was macht ihr hier überhaupt?!

Mein Name ist Gabrielle und ich werde euch auf Wunsch der Schulleitung hin etwas rumführen. Hopp hopp, nicht trödeln!
Beginnen wir einmal mit dem Grundlegenden:

Was ist Dol Morgul? Wir haben versucht, unser Universum für dich einmal kompakt zusammenzufassen: "Dol Morgul Kompakt"

Ihr befindet euch hier in Gwîndôr.
Gwîndôr ist der Name der Welt in der wir leben. Nachdem unsere schöne Heimat in Mittelerde zerstört wurde, kamen wir dank eines spontanen Teleportationszaubers hier an und müssen uns nun zurecht finden.
Zwar haben wir es mittlerweile geschafft, über ein Portal wieder Kontakt zur Welt der "Muggel" herzustellen, aber den meisten gefiel es hier so gut, dass wir uns nun hier niedergelassen haben.

In Gwîndôr herrschen die Zwerge - das denken sie zumindest. Daneben gibt es hier noch verschiedenste Völker wie Elben, Menschen, Tierwesen und andere seltsame Geschöpfe.
Wir haben bei unserer Ankunft einen Pakt mit den Zwergenherrschern geschlossen: Sie stellen uns eine Burg und lassen uns in Frieden.. und dafür hetzen wir die drei Drachen nicht auf sie, die für die Zerstörung unserer Heimat verantwortlich sind und uns gefolgt sind.

Dazu sei gesagt, dass die Drachen gar nicht "uns" gehören.. Unser Schulleiter Xaros hat sie gezüchtet und nun ja.. sagen wir, sie sind über das Ziel hinausgeschossen. Meist sind die drei Drachen-Brüder Isroth, Gorgoroth und Scarroth ganz umgänglich, zumindest solange, wie wir ihnen Energie in Form von Punkten zukommen lassen. Doch wehe einer fühlt sich benachteiligt.. Wir wollen doch nicht noch einmal umziehen müssen, oder?

Aber gut, genug geplaudert: Folgt mir und ich zeige euch die wichtigsten Orte hier.