Kekse und Cookies sind hier heiß begehrt! Mit der Nutzung unserer Webseite stimmt ihr der Verwendung und Speicherung von Cookies zu. Mehr dazu...
Ok!
Navigation

Umfrage Dol Morgul - Ergebnisse

February 2015 | Häuser & Gemeinschaften

  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Jaaaa!!! Malus forever! <3
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    manchmal...
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Mir fehlen die Plays von damals, es war mehr Zusammenhalt. Mittlerweile gruppiert sich das doch extrem. Viele Leute in privaten (geschlossenen) Chaträumen, keine oder kaum Chance in ein bestehendes Play reinzukommen, da oft sofort geschwiegen wird, wenn man einen Raum betritt und sich plötzlich ohne Vorwarnung so ziemlich alle verkrümeln.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Dem Haus wurde man zugeteilt, so wie es bei Harry Potter der sprechende Hut getan hat. Bei den Drachen darf man sebst wählen.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Den Drachen zugeteilt zu werden und sie nicht mehr verlassen zu können, das wäre eine Alternative.
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Mehr Aktivität seitens der Drachen z.B. in Auswirkung auf ihre jeweiligen Drachen-Charaktere. Mehr Auswirkung auf die gesamte Schule durch den jeweiligen Herrscherdrachen, das geht doch ziemlich unter.
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    Kein Verlassen eines Drachens solange man Schüler ist!
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Nur als freies Mitglied sollte man wählen können, nicht aber als Schüler!
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:




  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Ja :D
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Nein ^^ nur ein wenig dass ich nicht mehr absolut parteeisch sein kann, weil zu sehr Scarroth deutliche auswirkungen haben könnte-
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Parteeisch sein können ohne folgen
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    es ist entspannter XD
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    *SMILE* arbeiten wir dran oder?
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    hey XD lass die nicht mitreden!
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    ._. das andere reinkommen
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Hmmm vielleicht auf ein Schuljahr festgelegt und dann die Meldung "willst du den Drachen wechseln"
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    unterschiede XD im Gleichen. Das es mannigfaltig aber gerecht ist
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    *SCHAWUMM* keine Kinder XD bei Schülern



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Zwar nicht mit diesem hier, aber mit einem älteren Char^^
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Ein bisschen, ja...
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Hauptsächlich den Zusammenhalt und den Häuserkampf (andere Sachen hab ich nicht mitbekommen o.o). Man wurde als Schüler einem Haus zugeteilt und hatte dann gleich IC einen Ansprechparter. Jetzt hat mein Char z. B. keine Ahnung, wer alles zu "ihrem" Drachen gehört und wer nicht.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Man kann jetzt frei wählen, wem man angehört. Wenn ich da bedenke, wie einige gejammert haben, weil sie in ein "blödes Haus" gesteckt wurden, nur weil die Freunde nicht dem gleichen angehört haben oder es in den letzten Jahren immer verloren hat. Außerdem kann man jetzt entscheiden, ob und wem man seine Punkte gibt.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Es klingt auf jeden Fall interessant :D
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    Die Möglichkeit, wild zwischen den Drachen/Häusern zu wechseln
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Die sollte schon fest sein, wenn man sich einmal entschieden hat. Oder dass ein Wechsel nur mit einer Begründung angefragt werden sollte.
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Vielleicht zu Beginn den selben Aufbau und dann können sich die Mitglieder später selbst ihr Haus einrichten, wie es ihnen gefällt.
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:




  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Nein, aber ich habe bereits von ihnen gehört.
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Nein, ist ja relativ auf jeder Internetrpgschule so, finde das mit den Drachen eine gute Alternative.
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Wie gesagt, vermisse ich nichts. Man kann die Grotten schließlich als Gemeinschaftsräume vergleichen, man hält untereinander zusammen etc.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Der größte Untershied ist für mich, dass man frei entscheiden kann, wen man sich anschließen will und ob man dies überhaupt will.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Kommt auf die Umsetzung drauf an.
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Wichtige ANkündigung, interne Games und Rätsel...
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    Wüsste ich jetzt nichts^^
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Ich denke, man soll sich für einen entscheiden, andersrum kann sich der Charakter ja noch ändern und ein anderer Drache wäre dann besser geeignet, also sollte man doch wechseln dürfen.
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Sie sollten schon den selben Aufbau haben, nicht das ein Haus nichts zu bieten hat und ein anderes das "Paradies" ist.
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    /



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Nur aus Geschichten?
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Ich finde, das Häuser-System haben schon geung andere Seiten bei Harry Potter abgekupfert, da müssen wir das nicht auch noch machen ;)
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Vielleicht würde es den Zusammenhalt stärken, wenn sich nicht jeder einfach so von den Drachen lossagen kann. Ansonsten will ich dazu nur anmerken, das es ja durchaus Versuche gab, Wettbewerbe, hausinterne Aktivitäten, etc. durchzuführen. Mit mehr oder weniger großem Erfolg.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Ich denke, der größte Unterschied ist schon, das man die Freiheit hat, seinen Drachen zu wählen.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Was sollte da der Unterschied sein? Alles was ich mir darunter vorstellen könnte wären Häuser mit den verschiedenen Drachen als "Maskottchen" - ne, nicht wirklich.
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Ich bin ganz glücklich so ;)
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Vielleicht so, dass man sich am Anfang entscheiden darf, die Zugehörigkeit aber nicht mehr wechseln kann?
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Kommt wohl darauf an, was genau ihr plant. :) Ich denke, Unterschiede sind gut. Wenn es aber zu viele Unterschiede gibt, spielen letztlich sehr viele Faktoren in die Wahl des Hauses mit hinein - das kann gut oder schlecht sein, auf jeden Fall sorgt es wohl dafür, dass die Mischung in den Häusern noch bunter wird und sich nicht auf ein paar wenige Eigenschaften reduzieren lässt.
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    Nö ♥



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Nope
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    nö^^
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    hm... die drachen spalten wesentlich weniger in normalen alltag der mitglieder?
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    wäre für die schüler mitglierder vermutlich lustig^^
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    zusammenhalt könnte würze geben fürs spielen
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    zu viel feindschaft könnte wieder belasten
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    ich finde wechseln da okay, weil sich kreaturen ja auch mal ändern in ihren einstellungen
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    ein ähnlicher grundaufbau hilft zur orientierung, aber da die drachen ja doch so an sich sehr unterschiedlich sind machen mehr unterschiede wahrscheinlich mehr sinn und alles spannender dazu
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    nope



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Nein, leider nicht.
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Ja ein bisschen, aber es ist auch ohne die Häuser schön.
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Mir fehlen eindeutig Wettbewerbe.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Nun in Häusern bzw. Gemeinschaftsräumen kann man sich mit seinen Hausgenossen unterhalten, ohne dass es ein Wesen aus einem anderen Haus mitbekommt.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Ja.
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Einen Gemeinschaftsraum für die Hausmitglieder.
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Man sollte sie wechseln können, da man sonst zu sehr gefesselt wird.
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    ...
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:




  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Bien sûr ! *mit der Tavus Flagge rumwedel*
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Irgendwie hat es dazu gehört.. ich muss zugeben, dass es eine ziemliche Umstellung geworden ist mit den Drachen. Der Punktekampf besteht weiterhin und das treibt die Schüler auch immer noch an :), wenn auch weniger, wie ich das Gefühl habe. O.ô
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Die Gemeinschaft ist nach wie vor da, die hausinternen Aktivitäten.. ja irgendwie erweist es sich als schwieriger "Wächterin des Drachens Gorgoroth" zu sein als irgendwie ein Vertrauensschüler. Diese Aufgaben wurden nun mehr aufgeteilt in Seelensorge, mehr Spiele und dann noch die Gilden.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Wie oben erwähnt sind nun die Aufgaben anders aufgeteilt. Die engstirnige Ansicht im Bezug auf "dich mag ich nicht, weil du aus diesem und diesem Haus bist" hat ein wenig nachgelassen.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Eh... Das Haus Gorgoroth? Na ich weiss nicht.. kommt im Endeffekt doch auf dasselbe raus?
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Meiner Meinung nach würde das genau so bleiben, wie es nun ist. Höchstens dass ein paar Aufgaben auf die Drachenwächter fallen würden, die nun andere Leute machen.
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Zum einen ist es für mich wichtig, dass man eine Entscheidung trifft und mit deren Konsequenzen lebt. Zum anderen.. ist es natürlich spannend, wenn man Anhänger abwerben kann ;)
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Denselben Aufbau! Es gibt auf dieser Welt genug Unterschiede und Menschen, die glauben, sie sind nun etwas besseres, nur weil sie dies und jenes haben. Es sollte jeder gleich sein. Unterscheiden könnten sie sich höchstens anhand ihrer Umhänge oder oder oder.
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:




  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Nein, zu dem Zeitpunkt war ich hier noch nicht angemeldet.
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Ich kenne es zwar nicht, aber ich glaube ich würde es nicht vermissen. Das macht die Seite irgendwie besonders, wenn es keine Häuser sondern Drachen gibt.
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Ich denke, ich würde am meisten den abgeschlossenen Gemeinschaftsräume vermissen. das hat etwas, auch wenn man das auch auf die Drachen beziehen kann.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Einem Haus wird man eingeteilt und man kann stolz auf sein Haus sein. Dann hat man etwas von einer Gemeinschaft. Bei den Drachen allerdings, ist es keine Gemeinschaft. Man folgt jemanden, anstatt einen festen Platz in einem Haus zu haben. Besonders das man sich selber aussucht welchem Drachen man folgt und dass man diese Folgschaft wechseln kann, ist nicht so gut.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Ja, genau das würde ich gut finden. Das man einen abgeschlossenen Bereich mit Spielen und Wettbewerben hat, aber nicht so typische Haus eigenschaften ist gut.
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Wie in Punkt 5 bereits erwähnt, Spiele und Wettbewerbe, vielleicht auch einen Chat, mit nur den Mitgliedern eines Hauses.
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    Nichts eigentlich.
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Sie sollte festgelegt sein.
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Der Grundaufbau sollte schon derselbe sein, aber es könnten auch einzelne Abweichungen geben.
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    Eigentlich keine. Es wäre cool, wenn es dann auch Hauslehrer gebe.



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Ich weiß, dass sie mal existiert haben, aber ich war zu der Zeit noch nicht hier.
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    So ein Häuser-System wäre ganz interessant, aber die Drachen finde ich auch ganz gut (:
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Häuserkämpfe fänd ich toll :D
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Der Zusammenhalt ist größer, wenn man in Häusern untergebracht ist?
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Ja, denke schon
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Im Moment noch nichts
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    /
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Festlegen
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Ich fände es gut, wenn die Häuser unterschiedlich sind.
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    Nein (:



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Ja, kenne die Häuser noch sehr gut. Vermisse die Malus und die anderen Häuser.
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Sehr sogar, wo die Häuser noch da waren, war mehr Zusammenhalt und nicht so wie jetzt.
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Am meisten vermisse ich den Zusammenhalt, es waren mehr Plays zusammen und nicht wie jetzt wo immer mehr Privat sind. Geschlossene Gemeinschaftsräume waren auch schön, die einem Haus zusammen gehörten konnte so ein reich für sich haben. Wettbewerbe könnten wirklich mal wieder sein. Der Häuserkampf war auch früher besser, es haben sich mehr die mühe gemacht und sich angestrengt dass das Haus gewinnt.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Die Drachen sind sehr schön und eine gute Abwechslung, jedoch vermisst man den abgetrennten Raum wo sich die Mitglieder zusammen sind.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Ja, so gehört zu jedem Drachen ein Haus und die Drachen bleiben trotzdem.
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Rätsel und Wettbewerbe, Zimmer für die Mitglieder und ein Gästebuch. Es sollten nur die Mitglieder das Haus betreten können. Zudem noch Hausregeln.
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    Keine Ahnung XD
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Finde das die Zugehörigkeit schon festgelegt sein soll. So wird verhindert das viele andauernd den Drachen wechseln nur um bei den besten zu sein, das würde viele auf der Dauer nerven und die Personen nur Machtgier sind.
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Vom Aufbau her sollten sie schon gleich sein. Es sollte aber auch Möglichkeiten geben es besser auszubauen.
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    Man könnte neben dem Drachenwächter vielleicht einen zweiten machen, eine Art Hilfsdrachenwächter oder Vertreterdrachenwächter, so ist dann immer ein Ansprechpartner da wenn der eine mal nicht da ist aus irgendwelche Gründe.



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Nein. Ich kam her als es schon Drachen gab. =)
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Ich denke nicht. Ich finde die Drachen cool. Es ist mal was anderes.
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Das kann ich leider nicht beurteilen.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Drachen sind mehr badass? Ich denke Häuser findet man mittlerweile in jeder Zauberschule. Aber Drachen ist einzigartig. Das macht Dol so attraktiv.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Ist das Prinzip nicht so ähnlich zur Zeit?
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Ich denke wechseln ist an sich gut. Menschen ändern sich ja immerhin. =)
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Vielleicht können ein oder zwei Punkte hier und da ähnlich sein, aber komplett verschieden fände ich gut.
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    Neeee~ ich bin zufrieden.



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Nein leider nicht
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Ich fände es käme mit diesem System abwechslung
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Der Häuserkampf Spiele und hausinterne Aktivitäten währen nicht schlecht
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Da ich den unterschied kaum kenne kann ich mich da nicht äußern tschuldigung
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Ja währe eine sehr gute Alternative
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Zusammenhalt und ein freundschaftliches miteinander mit Aktivitäten und Wettkämpfen
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    Ein Rangsystem
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Festgelegt definitiv
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Unterschiedlich da die Drachen auch unterschiedlich sind
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    Ihr macht das super Ideen habe ich zuzeit leider keine



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Ja die kenn ich noch weil ich damals mal angemeldet war wo es die Häuser noch gab.
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Ich vermiss das Häusersystem. Damals hatte man noch einen Grund Punkte zu sammeln.
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Mir fehlt der Häuserkampf und die Aktivitäten die jedes Haus für sich untereinander hatte.
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Man kann selber entscheiden ob und zu wem man dazu gehören kann. Ist auf einer Seite zwar schön das man es sich selber aussuchen kann, aber ich fand die Häuser irgendwie besser.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Oh ja das wäre es.
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Zusammenhalt zwischen den Schülern im selben Haus und wieder viele Rätsel.
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    Einen Gemeinschaftsraum das nicht Passwortgeschützt ist.
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Sollte festgelegt werden, sonst würde jeder schnell mal zu dem Haus wechseln was die meisten Punkte hat.
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    Jedes Haus sollte sich selber gestalten und seinen eigenen Charakter entwickeln/haben.
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:




  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Grippen, Bälger, Malminus, Tavutussen. Alles noch in Erinnerung :D
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Irgendwie ja, irgendwie auch nicht. Zweischneidiges Schwert.
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Auf jeden fall alles davon (Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?) und auch etwas die definition der Charaktere durch die Häuser. Also die Charakterzüge, die die Schüler zu den jeweiligen Häusern gebracht haben. Die Drachen sind auch charakteristisch, aber jeder kann sich immer wieder umentscheiden ö.ö
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Im Punktekampf, was ja auch nicht ungewollt war. Die Drachen sollen ein Gleichgewicht halten, man stockt also eher Punkte auf um wieder auf einen Gleichstand zu kommen wenn der eigene Drach zurück liegt. Bei den Häusern ging es darum vorne zu liegen, so viel wie möglich zu machen um auch ja zu gewinnen.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Das könnte man auf jeden Fall sehr gut umsetzen. Fraglich ist nur, ob die Option jeder Zeit den Drachen wechseln zu können dadurch nicht wieder wegfallen würde. Ich bin meinen Drachen treu :D mich würds also nicht stören.
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    So auf die Schnelle würd ich nicht viel ändern zu wie es damals war, man müsste es nur irgendwie mit den Drachen koppeln... Das wär eine interessante Aufgabe ö.ö
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    öhm.... nen sprechenden Hut? Käfer müssen auch nicht sein. Und Spinnen sind auch uncool. Kobolde bitte auch nicht, und Schrade auch nicht.
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Siehe oben, ich wär da dann eher dagegen. Bzw. würde halt bei drei Häusern sagen, dass man 2 oder 3 mal wechseln darf falls es einem wirklich nicht gefällt in einem Haus ^^ aber eig. wenn einer unbedingt wechseln will kann man ja miteinander reden ^^
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    ach, ich würd das den jeweiligen Drachenhüter oder was auch immer wir nun haben überlassen. Beides kann seine Reize haben ^^
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    Keks! Gratiskekse und Kakao für alle! Dafür keinen sprechenden Hut.



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Ja
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Ja
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Zusammenhalt & hausinterne Aktivitäten
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Fehlendes Verständniss für die Drachen, da diese nicht wirklich etwas tun.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Ja
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Aktives zusammen gestalten.
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    /
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Wechseln sollte möglich sein in Ausnahmefällen
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    /
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    /



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    Ja
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    Ja
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    Zusammenhalt & hausinterne Aktivitäten
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Fehlendes Verständniss für die Drachen, da diese nicht wirklich etwas tun.
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    Ja
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    Aktives zusammen gestalten.
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    /
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    Wechseln sollte möglich sein in Ausnahmefällen
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    /
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    /



  • 1. Kennst du noch die alten Häuser Agrippa, Belgos, Malus und Tavus aus Dol Morgul? :

    nein
  • 2. Vermisst du dieses Häuser-System in Dol? (falls du es nicht kennst, vergleich es mit den Häusern aus Harry Potter):

    jop
  • 3. Was genau vermisst du daran? Den Zusammenhalt, hausinterne Aktivitäten wie Spiele, Wettbewerbe, abgeschlossene Gemeinschaftsräume, Häuserkampf, ...?:

    den zusammenhalt und das zugehörigkeitsgefühl
  • 4. Worin siehst du den Unterschied zwischen dem Häuser-System damals und den Drachen heute?:

    Keine Ahnung wofür die drachen überhaupt da sind, außer fürs wetter
  • 5. Wären "Häuser für die Drachen" eine Alternative, die dir gefallen würde?:

    meinet wegen kann beides existiren
  • 6. Was würdest du dir in solch einem Haus wünschen?:

    gemeinsame aktivitäten, interne plots, wettbewerbe gegen andere häuser
  • 7. Was dürfte es auf gar keinen Fall beinhalten?:

    ?
  • 8. Sollte man die Zugehörigkeit zu einem Haus wie aktuell bei den Drachen beliebig wechseln können oder sollte sie festgelegt werden?:

    nur in außnahmefällen sollte das wechseln möglich sein
  • 9. Sollten die drei Häuser vollkommen unterschiedlich sein, oder sollten sie den selben Aufbau haben?:

    können im grundaufbau gern gleich sein
  • 10. Weitere Anmerkungen / Ideen?:

    eigene häuserwappen und hausleiter