close
Dol Morgul Lexikon
Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz LSuche

Angoralama


Bezeichnung

Angoralama

Einordnung

Säugetier

Aussehen

Lamaähnliche Tiere mit einer Höhe von bis zu 1,90m und langem, glatten Fell in unterschiedlichen Farben (siehe Eigenschaften).

Lebensraum

Angoralamas kommen vor allem in kälteren Gebirgsregionen vor und damit vor allem im nördlichen Teil des Zwergenkönigreichs.

Ernährung

Angoralamas ernähren sich ausschließlich von Pflanzen, Obst und Beeren. Getreide nehmen sie als Nahrung aber auch an.

Eigenschaften

Je nachdem, was ein Angoralama zu sich nimmt, verändert sich die Farbe des Fells.
Durch seine besonders wärmenden Eigenschaften, eignet sich das Fell der Angoralamas ausgezeichnet für die Herstellung warmer Kleidung.
Das Fleisch ist zwar essbar, muss aber gut durchgebraten werden, da es sonst äußerst bitter schmeckt.