close
Dol Morgul Lexikon
Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz LSuche

Axolotlinge


playbar
Autor Mara (Mitwirken in Absprache)
Wesenheit: natürlich
Spezies: menschlich tierisch
Herkunft: Gwîndôr

_______________________________________________________________


Axolotlinge sind vermenschlichte Axolotl. Sie gehen auf zwei Beinen, können sprechen und sind annähernd so groß wie ein Mensch.


Aussehen

Axolotlinge sehen aus wie Axolotl und kommen auch in den typischen Farben vor wie diese, jedoch sind sie ausgewachsen ungefähr so groß wie ein älteres Kind und gehen aufrecht. Sie tragen auch Kleidung, jedoch keine Hosen, da dies nicht mit ihrem Ruderschwanz passt.


Fähigkeiten

Wie auch Axolotl können Axolotlinge ihre eigenen Körperteile nachwachsen lassen. Sie sind natürlich ebenfalls gute Schwimmer und können Unter- wie auch Überwasser atmen, doch sie müssen immer wieder zurück ins Wasser. Ohne Wasser kann ein Axolotling ca. 2 Tage überstehen. Sie sind ungefähr so geschickt wie ein Mensch, jedoch sind sie auf Land relativ langsam mit ihren Beinen. Hitze ist nicht gut für Axolotlinge. Ab 26°C beginnen sie panisch zu werden. Dafür können sie Kälte relativ gut ab und mit etwas Kleidung sogar minus Gerade locker aushalten.


Verhalten

Es sind freundliche, friedfertige Wesen, die Dunkelheit dem Licht bevorzugen und nur selten aus ihrem Gewässer kommen. Wenn man sie mal in ihrem Gewässer findet sind sie sehr gastfreundlich und wenn sie mal aus ihrem Gewässer für kurze Zeit rauskommen freuen sie sich über den Kontakt mit anderen Wesen, solange diese sie nicht angreifen.


Lebensart

Axolotlinge leben in Gewässern ohne Strömung. Am liebsten in Höhlen oder in Gewässern mit genug Versteck Möglichkeiten. Der beste Ort für ein Axolotling ist ein See in einer Höhle.

Axolotl selbst essen quasi alles was in ihr Maul passt. Mit der erweiterten Größe essen Axolotlinge jeglichen Fisch, Frösche und alles andere, was so in ihrem Gewässer um sie schwimmt und die richtige Größe hat.

Kultur

Axolotlinge sind nicht sehr bekannte Wesen. Daher werden sie meistens für Wassermonster gehalten, wenn man sie nur im Dunkeln sieht. Sie kommen so selten raus aus ihrem Gewässer, doch wenn sie es mal tun, um mit anderen Wesen zu interagieren merkt man schnell, dass sie harmlose, aber robuste Wesen sind, die sich gerne auch mal unterhalten. Jeder der sich in ihre Gewässern verirrt wird freundlich begrüßt.


Selber kommen sie nicht auf die Idee Werkzeuge etc zu bauen. Mit Kontakt zu anderen menschlicheren Kulturen würde der ein oder andere nach einer Weile auch selber handwerklich werden, aber das ist eher die Ausnahme. Axolotlinge sind also mehr tierisch.

Geschichte

Sie haben sich in einem Ursprungssee in einer Höhle entwickelt und sich sehr langsam mit der Zeit auf die verschiedensten Seen ausgebreitet.


Politik

Axolotlinge haben keine Art Hierarchie. Sie leben einfach friedlich zusammen in verschiedenen Seen.


Religion

Es sind einfache Wesen, die sich nicht viel mit Fragen über ein höheres Sein beschäftigen.