Dol Morgul Kompakt

Aus Dol Morgul Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Name "Dol Morgul" steht in erster Linie für die Schule für Magie auf dieser Seite, die sich in Gwîndôr befindet, einer eigenen Welt, die wir gemeinsam entwickelt haben und noch immer weiterentwickeln.

Allgemein gesehen ist Dol Morgul, oder auch einfach nur Dol, eine ziemlich bunte und gemischte Gemeinschaft am Leuten, die die Vorliebe für Fantasy-Rollenspiel verbindet. Hier kann man sich in fast jeder Richtung ausleben, ob beim Entwickeln unserer eigenen Welt, dem Besuch unserer Magierschule oder auch einfach nur beim Playen im Chat.

keine

Wenn du hier neu bist, lass dich nicht verschrecken von der Fülle an Informationen, die sich hier mit der Zeit angesammelt hat: Wichtig ist, dass du offen dafür bist, Teil unserer Gemeinschaft zu werden und das auch zeigst. Wenn dir Dinge unklar sind, werden sie im Chat gerne erklärt, sowohl speziell unsere Gemeinschaft betreffend, als auch zum Thema Rollenspiel allgemein.


Sehr wichtiger Bestandteil des dolianischen Lebens ist das freie Play im Chat, ebenso die Aktivitäten dort wie Quidditch, Thôr oder Duelle, ebenso die jährlich stattfindende Weltenwende, bei der alle geopferten Punkte den Drachen übergeben werden und die besten Schüler geehrt werden.


Punkte und ebenso Draken - der Währung hier in Dol - und Erfahrungspunkte, bekommt man durch Spiele, Hausaufgaben, der Mitarbeit in Gilden und der Teilnahme an Aktivitäten. Für Erfahrungspunkte kann man sich Talente kaufen, mit Draken diverse Besitztümer.

Interessiert es dich, bei den Gilden mitzuwirken oder dich sonst in irgendeiner Art und Weise einzubringen, dann zöger nicht, sondern melde dich bei den Zuständigen. Meist steht das direkt dabei. Wenn nicht, kann dir Louis de Lioncourt sicher weiterhelfen - wie allgemein bei den meisten Problemen. Vor allem, wenn sie technischer Natur sind, bist du bei Louis richtig. Der Rest der Schulleitung ist natürlich auch nicht zu vergessen, Colophonius Regenschein und Xaros Xerxes Holaya II (der Charakter von Xaros mag zwar gelegentlich -oder immer - sehr furchteinflössend sein, aber außerhalb des Rollenspiels ist Xaros gerne bereit, einem weiterzuhelfen).

Ansonsten lernt man die meisten aktiven Dolianer recht schnell im Chat kennen, an die Admins und Seelenhüter dort kann man sich auch immer wenden.

Weiterer wichtiger Bestandteil der Gemeinschaft ist das DMT - das Treffen der Mitglieder. Einmal im Jahr finden wir uns für 5 Tage in der Mitte Deutschlands zusammen und genießen bei Spiel, Spaß und Abenteuern die gemeinsame Zeit.


Werde auch du ein Teil der "Dol-Familie" :)
Wiki dollogo.png