Profil-Details

Formular zum Einreichen eigener Rassen / Völker / Clans

Bei Fragen zu den Völkern und Rassen wende dich jederzeit an die Schulleitung oder an die Historikergilde.

Durch das Absenden bestätigst du, dass das Volk /die Rasse / der Clan von dir selbst und eventullen Mitautoren erdacht und beschrieben ist und keine Kopie darstellt.

Durch den Eintrag im Wiki willigt ihr ein, dass die Inhalte auch nach eurem Austritt aus der Community weiterhin in Dol Morgul und im Wiki bestehen bleiben dürfen.

1. Organisatorisches OOC

Was möchtest du eintragen? *

Wähle eins aus, um weitere Angaben zu machen.

Rasse
Volk
Clan / Stamm / Zirkel / Untergruppe ...

Du willst eine neue Rasse anlegen? *

Es wird unterschieden zwischen materiellen und immateriellen bzw. natürlichen und übernatürlichen Rassen. Ist deine Rasse...

natürlich / materiel (z.B. Elben, Menschen, Zwerge, ...)
übernatürlich / immateriel (z.B. Dämonen, Götter, Feen, ...)

Welche grundlegenden Eigenschaften treffen zu? Wähle mindestens eine und maximal drei aus.

menschlich
tierisch
pflanzlich
elementar

Du willst ein neues Volk anlegen? *

Wenn möglich, weise es bitte einer übergeordneten Rasse zu, natürlich oder übernatürlich. Wenn dir nichts passend erscheint, kannst du auch ohne Zuordnung auswählen.

Übergeordnete Rasse:


Es wird unterschieden zwischen materiellen und immateriellen bzw. natürlichen und übernatürlichen Rassen. Ist deine Rasse...

natürlich / materiel (z.B. Elben, Menschen, Zwerge, ...)
übernatürlich / immateriel (z.B. Dämonen, Götter, Feen, ...)

Welche grundlegenden Eigenschaften treffen zu? Wähle mindestens eine und maximal drei aus.

menschlich
tierisch
pflanzlich
elementar

Du willst einen neuen Clan / Stamm / Zirkel / ... anlegen? *

Wenn möglich, weise es bitte einem übergeordneten Volk zu, natürlich oder übernatürlich. Wenn dir nichts passend erscheint, kannst du auch ohne Zuordnung auswählen.

Übergeordnete Rasse:


Übergeordnetes Volk (natürlich):
 


Es wird unterschieden zwischen materiellen und immateriellen bzw. natürlichen und übernatürlichen Rassen. Ist deine Rasse...

natürlich / materiel (z.B. Elben, Menschen, Zwerge, ...)
übernatürlich / immateriel (z.B. Dämonen, Götter, Feen, ...)


Welche grundlegenden Eigenschaften treffen zu? Wähle mindestens eine und maximal drei aus.

menschlich
tierisch
pflanzlich
elementar




Ist das Volk / die Rasse / der Clan frei playbar? *
playbar (andere Spieler können anhand des Wikis frei danach spielen)
teilweise playbar (andere Spieler können nur in Absprache mit dir danach spielen)
nicht playbar (nur du darfst es spielen / es ist rein zur Dokumentation gedacht)


Mitwirkende Autoren
Gibt es außer dir noch weitere Autoren?

Sollen andere an der Gestaltung des Volkes etc. mitwirken können? *
ja
ja, in Absprache
nein

Weiter zu Schritt 2...

2. Organisatorisches IC

Bezeichnung deines Volkes / Rasse / Clans *

singular: plural:

Aus welcher Welt stammt dein Volk? *
In vielen welten vertreten
Gwîndôr
Mittelerde
Gaia (Muggel-Welt)
andere (hierfür solltest du eine Erklärung haben - Wie hat es Gwîndôr gefunden?)

Wenn andere: Aus welcher Welt? Beschreibe sie kurz.*

Kurzbeschreibung des Volkes / der Rasse / Clans in 2-3 Sätzen: *

Weiter zu Schritt 3...

3. Inhaltliches IC

Für die Ausarbeitung deines Volkes (etc.) kannst du zu folgenden Punkten Angaben machen. Sie sind optional und dienen dir als Hilfsstellung.
Je ausgefeilter dein Volk ist, desto genauer werden andere es spielen können.

Aussehen
(z.B.: was sind typische Augen- / Haarfarben, Haut / Fell / Zeichnungen, Körpergrößen und Statur, Besondere Merkmale, typische Kleidung)

Fähigkeiten
(z.B.: typische Stärken und Schwächen, angeborene Fähigkeiten, besondere Talente oder Nachteile, wie stehen sie zur Magie)

Verhalten
(z.B.: was sind typische Verhaltensweisen, Temperamente oder Charakterzüge, wie verhalten sie sich anderen Völkern gegenüber)

Leben
(z.B.: in welchen Regionen leben sie, Klima, Lebensstandards, Alter, Fortpflanzung, Fortpflanzung mit anderen Rassen, Lebenserwartung, Nahrung, typisches Handwerk und Berufe, Soziales Verhalten)

Kultur
(z.B.: Traditionen, Sprache, Feste und Feiern, Bräuche, Mythen und deren Wahrheit)

Geschichte
(z.B.: Entstehung des Volkes / einzelner Gruppen, Herkunft, Hintergründe)

Politik
(z.B.: gibt es weitere Clans / Gruppierungen, Hierarchie innerhalb des Volkes, politisches Verhältnis zu anderen Völkern, besondere Ereignisse)

Religion
(z.B.: woran glaubt der Durchschnitt, bekannte Götter, Rituale)

Geheimes Wissen, das offiziell nicht erscheinen soll

Weitere Anmerkungen
(Namensgebung, weitere Punkte, die sonst keinen Platz haben)