Schandmaul

Schandmaul Nummer 69

Doppelmoral und Kriegstreiberei

Bevor die "Ratschläge" im vorherigen Schandmaul zu weite Beachtung finden, möchte ich hiermit noch einige Anmerkungen loswerden:

Erstens: Wir sind hier eine ernstzunehmende Schule dunkler Magier. Und ihr Weicheier fürchtet euch vor Gestalten, die vor ein bisschen Wasser davon laufen? Die Herstellung von Weihwasser wird übrigens bereits in der zweiten Stunde Zaubertränke durchgenommen und ist vollkommen Idiotensicher.

Zweitens: Bespritzt halt einfach alle Neulinge mit Wasser, nur bitte erwischt keinen Dämonen, der mit guter Absicht kommt? Selten so einen doppelmoralischen Vorschlag gehört. Man könnte fast meinen, es sei ein Dämon, der den Artikel geschrieben hat - und dabei festgestellt hat, dass er es gar nicht so toll fände, wenn ihn einfach Leute mit Weihwasser bespritzen. Oder andere Mitglieder seiner Familie.

Das überschneidet sich auch mit meiner Beobachtung, dass die meisten Quellen dämonischen Feuers nicht die vereinzelten Dämonen sind, die uns noch heimsuchen. Sondern vielmehr all jene Dämonen, die Dol Morgul ihr zu Hause nennen.

Ich lasse das mal so im Raum stehen, was ihr damit anfangt, sei jedem selbst überlassen.

Rosalie, Schülerin der zweiten Klasse