Steckbrief von Cato

    

offline

Avatar von Cato
Scarroth

angemeldet seit: 12.08.2021

letzter Login: 02.08.2022


Krieger + Magier

Kampf & Körper
4
Magie & Mystisches
3
Wissen & Sprachen
1
Handwerk & Geschick
3
Kunst & Soziales
1
Geist & Seele
1



  • Ist mit 2.25m ziemlich groß, hat rotes Haar und goldglänzende Augen, helle Haut. Mehr sieht man unter dem schwarzen Hoodie, der Maske vor dem Gesicht und den in den Taschen steckenden Händen nicht. Er trägt zudem eine schwarze Hose und schwarze Stiefel. An seinem Gürtel hängt ein Dolch in einer Scheide

    Er ist aktuell ca. 19 gwindorianische Jahre alt

  • Wachsam, aufbraußend, misstrauisch

    "Ich bin nicht nett. Ich habe nur gelernt höflich zu sein. Wenn ich wütend bin läufst du entweder weg oder weißt dich zu wehren."

    "Verletze jemanden, der unter meinem Schutz steht und ich werde wütend."

    "Es gibt immer jemanden der besser ist als du. Finde also lieber denjenigen der besser ist als ich."

  • Cato kam mit "16" Jahren nach Dol. Mittlerweile ist er ca. "19"

    Nach eigenen Angaben wuchs er in "den Vororten der Hölle" auf und wurde vom Heeresführer des 1. Heeres des Höllenfeuers Hadiel aufgezogen. Jedoch ist er der leibliche Sohn des Wolfsdämonen Lykan und der höllischen Kriegerin Lorell.
    Er kam nach Gwindor um endlich "den Kerl kennenzulernen, der maßgeblich an meiner Existenz schuld ist". Und eventuell seine wolfsdämonischen Kräfte endlich mal kontrollieren zu können.

    Nach einigen Jahren in Dol Morgul hat Cato sich entwickelt. Es fällt ihm deutlich leichter die Kontrolle zu behalten, sowohl über sich, als auch sein Feuer. Zudem hat er ein Haus gebaut, welches er mit seiner Freundin Jennifer Kreschter bewohnt.

  • Viel ist noch nicht bekannt über seine Talente. Kurz nach seiner Ankunft in Dol und dem Gemeinschaftsraum verwandelte er sich in einen 3x2,5 m großen Wolf mit feuerrotem Fell, dabei züngelten schwarze Flammen um ihn herum. Dieses Phänomen konnte man in der Vergangenheit bereits bei Lykan beobachten.

    Des Weiteren trägt er einen Dolch mit schwarzer Klinge bei sich, in dessen Griff ein goldenes Pentagramm eingearbeitet ist.

  • Keine Angaben...

  • Keine Angaben...

((Die hier angegebenen Informationen im Fließtext sind IT in Form von Akten im Besitz der Schulleitung existent.))