Profil-Details

Weite Ebene

Die Weite Ebene im Norden Gwîndôrs setzt sich zusammen aus flacher Steppe, weiten Wiesenflächen und einer leichten Hügellandschaft. Sie liegt am Ufer der Herrenlosen Seen und am Fuß des Berges Dol Morguls und erstreckt sich bis hin nach Graubund. Der Fluss Gnûn fließt durch die gesamte Ebene und hat hier seinen weitesten und stromreichsten Punkt.

Das Land der Weiten Ebene ist sehr fruchtbar und würde genug Platz und Ressourcen bieten, um eine neue Siedlung zu errichten. Allerdings konnte nie geklärt werden, welches Volk sich hier ansiedeln sollte und so leben bis heute nur einige Nomaden und Einsiedler in diesem Gebiet. Bei den Zentauren und Pferdemenschen ist die Weite Ebene sehr beliebt, da sie ausreichend ebenes Land bietet.